KLASSE B L17

[ Übersicht ]
[ Ablauf ]
[ FAQ - Häufige Fragen ]
[ Kursplan ]
[ Preisübersicht ]

drivecompany.cc

B-Führerschein - L17

Ausbildungsbeginn schon ab 15 ½ Jahren, mit 17 zur praktischen Prüfung!

Seit Anfang 2013 ist es möglich die L17-Ausbildung mit 15 Jahren und 6 Monaten zu beginnen. Die praktische Führerscheinprüfung selbst kann erst nach dem 17. Geburtstag abgelegt werden.

Die Ausbildungsvariante L17 stellt die größten Ansprüche an den Führerscheinwerber. Nach einer theoretische und fahrpraktischen Grundschulung in der Fahrschule folgen die ersten 1000 km mit dem Begleiter (in der Regel Vater oder Mutter). Danach wird das Ergebnis dieses Zusammenspiels in der Fahrschule analysiert. Gestärkt mit den Tipps und Tricks der Fahrtechnikprofis geht es den nächsten 1000 km ans Leder. Ein weiterer Check in der Fahrschule und dann die letzten 1000 km mit dem Begleiter. Mit dem Feinschliff der Verkehrsexperten ist deine praktische Ausbildung abgeschlossen!

Zwischenzeitlich sollten auch die übrigen Theoriekurse erledigt sein. Erst jetzt, wenn alle Ausbildungsschritte abgeschlossen sind und du deinen 17. Geburtstag gefeiert hast, steht der Fahrprüfung nichts mehr im Wege.

L17 wurde zu Beginn von allen Seiten sehr kritisch kommentiert. Man befürchtete einen Anstieg des Verkehrsrisikos. Nichts davon hat sich bewahrheitet, im Gegenteil. L17 bietet mehr Möglichkeiten als jede andere Ausbildungsform und trägt damit wesentlich zum Anstieg der Verkehrssicherheit bei.

Die drivecompany.cc hat das Ausbildungsmodell L17 um eine weitere Facette bereichert. INTELLIGENT MOBIL bedeutet weniger Stress beim Fahren und somit weniger Unfälle!

Mehr Info zum Ablauf der L17-Ausbildung

Zur Preisübersicht