FAQ´s

FAQ – Antworten auf die häufigsten Fragen

 

ANMELDUNG:

Deine Fahrschule U3ver liegt im 15. Wiener Gemeindebezirk im 2. Stock des Bürogebäudes direkt neben dem großen Meiselmarkt-Einkaufszentrums. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichst Du uns sehr leicht:

  • U3 - Station Johnstraße (Aufgang Meiselmarkt)
  • Straßenbahn Linie 49 - Station Johnstraße
  • Bus 10A, 12A - Station Hütteldorferstraße

Mit dem PKW wünschen wir Dir viel Spaß beim Parkplatzsuchen, können Dir aber die Meiselmarkt Tiefgarage (ÖPARK-Contipark) sehr empfehlen!

  • 1 Passbild im EU-Format
  • Meldebescheinigung des derzeitigen Hauptwohnsitzes
  • amtlicher Lichtbildausweis ( Reisepass )
  • Anzahlung von mindestens 409 Euro in bar, mit Bankomat oder Kreditkarte

Für A125er: min. 5 Jahre B-Führerschein, daher Mindestalter 23
Für L17: am Tag der Anmeldung mindestens 15 Jahre und 6 Monate
Für B: am Tag der Anmeldung mindestens 17 Jahre und 6 Monate
Für C/E: am Tag der Anmeldung mindestens 17 Jahre und 6 Monate
Für D: mindestens 21

Mindestens sind 409 Euro Anzahlung bei der Anmeldung bar zu bezahlen. Fahrstunden sind vor jeder Stunde bar, mit Bankomatkarte oder Kreditkarte zu bezahlen (siehe Preisübersicht). Bei Antritt zur praktischen Fahrprüfung muß alles ausbezahlt sein.


Kurszeiten, Öffnungszeiten, Dauer der Ausbildung:

Du kannst an jedem beliebigen Kurstag einsteigen - Kurstage sind Montag bis Donnerstag. Der Einstieg ist bei jedem Kursmodul möglich. Die genauen Zeiten und welches Kursmodul Du besuchen kannst, findest Du im Kursplan.

Du kannst an jedem beliebigen Kurstag einsteigen - Kurstage sind Montag bis Donnerstag. Der Einstieg ist bei jedem Kursmodul möglich.

Die genauen Zeiten und welches Kursmodul Du besuchen kannst, findest Du im Kursplan.

Insgesamt 4 Kurse mit jeweils 100 Minuten. Die nötigen Kursmodule sind GW3, GW7, GW9 und A1. Die genauen Zeiten und wann welches Kursmodul stattfindet, findest Du im Kursplan

Nein, da auch der Intensivkurs im normalen Kursbetrieb stattfindet und die einzelnen Module terminmäßig so aufeinander abgestimmt sind, daß Du selbst bestimmen kannst, welche Module Du an welchem Tag besuchen oder auch nachholen kannst. Die Mindestdauer beträgt allerdings 8 Kurstage.

Du kannst an jedem beliebigen Kurstag einsteigen - Kurstage sind Montag bis Donnerstag. Der Einstieg ist bei jedem Kursmodul möglich. Die genauen Zeiten und welches Kursmodul Du besuchen kannst, findest Du im Kursplan.

Ja, wir sind fast das ganze Jahr für Dich da - lediglich an den Feiertagen ist geschlossen. Du kannst also auch in den Ferien mit Deiner Ausbildung beginnen.

Die Büroöffnungszeiten findest Du auf der Kontaktinfoseite!

Die Untersuchung beim Amtsarzt verfällt nach 18 Monaten - wenn Du also binnen eines Jahres nicht mit dem Führerschein fertig bist, muß die Untersuchung wiederholt werden.
Bei der Theorieprüfung schauts ähnlich aus: Du musst ebenfalls binnen 18 Monaten nach der bestandenen Theorieprüfung zur Praxisprüfung antreten. Sonst muß auch eine positive Theorieprüfung wiederholt werden.
Besuchte Kurse verfallen auch 18 Monate nach dem letzten Kursbesuch. Wenn Du 18 Monate überhaupt keinen Kurs besuchst, verfallen alle bisher besuchten Kurse ebenfalls.
Fahrstunden: auch hier darf man nicht länger als 18 Monate pausieren, ebenfalls gerechnet ab der letzten absolvierten Fahrstunde.

Einen amtlichen Lichtbildausweis ( Reisepass )

Für die Gruppe 1 (A, B, E zu B, F) sind 35 Euro, für die Gruppe 2 (C, D, CE) 50 Euro bar zu bezahlen.

Nein, den Erste-Hilfe-Kurs muß man nur beim ersten Führerschein machen. Bei Ergänzungen fällt das aus. Ausnahme: für die Klasse D ist ein 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs nötig, den wir allerdings nicht anbieten!


Kosten & was ist dabei:

Die Kosten für unsere Ausbildungspakete der verschiedenen Führerscheingruppen, für den Mopedausweis sowie für Fahrstunden findest Du in der Preisübersicht.

Die Online-Lern-App kostet 50 Euro, das Skriptum für Klasse B kostet 50 Euro.

Eine Übersicht über die enthaltenen Leistungen findest Du auf den Infoseiten zur B-Ausbildung. Der Leistungsumfang unterscheidet sich je nach gewähltem Ausbildungspaket!


Mehrphasenausbildung:

Nein. Die Paketpreise beinhalten lediglich den Weg bis zur Führerscheinprüfung. Die komplette Mehrphasenausbildung ist extra zu bezahlen.

1. Phase (beinhaltet 1 Theorie- und eine Fahrstunde): 118 Euro
2. Phase (beinhaltet Fahrsicherheitstraining & psychologische Gespräch): Euro 238,- und ist mit dem eigenem Auto zu absolvieren.
3. Phase (beinhaltet 1 Theorie- und eine Fahrstunde): 118 Euro

Termine für die 1. und 3.Phase können persönlich oder telefonisch  unter Tel. +43 1 982 67 67 und für die 2.Phase nur persönlich in der Fahrschule vereinbart werden.

1. Phase (beinhaltet Fahrsicherheitstraining & psychologische Gespräch): 238 Euro und ist mit dem eigenem Motorrad zu absolvieren
2. Phase (beinhaltet 1 Theorie- und eine Fahrstunde): 120 Euro.

Termine für die 1. Phase können nur persönlich in der Fahrschule vereinbart werden und Termine für die 2.Phase persönlich oder telefonisch  unter Tel. +43 1 982 67 67.


Sonstiges:

Ja, Du kannst gerne nach Voranmeldung mit einem unserer Fahrlehrer eine Perfektionsfahrt machen. Die Kosten dafür betragen 118.- Euro für 100 Minuten. Paketpreise:
- 3 Doppelstunden € 320.-
- 5 Doppelstunden € 500.-

In Englisch gibts leider keine fixen Kurse. Wir können Dich jedoch im Einzelunterricht intensiv, effizient und preisgünstig auch auf Englisch ausbilden.
Fixe Kurse gibts in Deutsch und Türkisch.

DU HAST FRAGEN?

UNSERE AKTUELLEN KURSE

UNSERE PREISE

FAQ´s